Sportverein Heiligenberg e.V.

Wer

Heim

Gast

Ergebnis

Herren 1

Türk. SV Konstanz

SG Illmensee/Heiligenberg

2 : 1

Herren 2

SV Deggenhausertal 3

SG Illmensee/Heiligenberg 2

5 : 1

B -Junioren

SG Denkingen

SC Gottmadingen-Biet.

0 : 1

C1 –Junioren

SC Konstanz-Wollmatingen 2

SG Aach-Linz

2 : 1

C2 -Junioren

SG Aach-Linz 2

SG Aach-Eigeltingen

1 : 6

D –Junioren

SV Heiligenberg

SC Markdorf 2

5 : 3

E -Junioren

SV Heiligenberg

SC Pfullendorf 2

19 : 4

 

Herren 1

Immer nahe dran am 2. Sieg der laufenden Spielrunde. Leider gelang dieser auch nicht bei Türk. SV Konstanz. Erstaunlich mit welch guter Moral die Mannschaft weiter arbeitet. Die treuen Fans hoffen weiter auf den nächsten Erfolg, der sich bei den derzeit gleichwertigen Spielen auch einstellen wird.

Herren 2

Daß der Erfolg auch in der untersten Spielklasse kein Selbstläufer ist, bekam unsere zweite Mannschaft im Deggenhausertal zu spüren. Sie unterlag klar mit 5:1 Toren.

D-Junioren

Mit 5:3 Toren gegen Markdorf 2 zeigten die Jugendlichen mit Trainer Lars Kuke, dass ihr Trainingsfleiß auch belohnt wird. Die immer reifere Spielweise riß auch die Zuschauer mit.

E-Junioren

Mit Spielbeginn gab es einen Sturmlauf in Richtung Tor des SC Pfullendorf 2. Schließlich wurde die Partie mit einem 19:4 Sieg beendet. Obwohl natürlich alle Spieler zu diesem Erfolg beitrugen, ist es erwähnenswert, dass Leon Blumenschein 10 Tore erzielte.